Beratung

Individuelle Unterstützung für deine Startup-Idee

Erst- und Intensitvberatung

Fördermittel­beratung

Erst- und Intensivberatung

Du hast konkrete Fragen zu deiner Startup-Idee, brauchst Feedback bei der Entwicklung deines Geschäftsmodells oder suchst einfach nach hilfreichem Input? Dann komm in unsere Beratung – auch die ist wie alle Aktivitäten von Kilometer1 für Hochschulangehörige völlig kostenlos!

Wir begleiten dich vom ersten Kilometer deiner Idee an und helfen dir in einer Erstberatung, die nächsten Schritte für deine Idee zu identifizieren. Denn dann geht sich der weitere Weg bereits deutlich einfacher.

Wir stehen dir auch danach unterstützend zur Seite! Wenn du konkretere Fragen zu Themen wie der Value Proposition, zum Business Modelling und Business Plänen oder auch dem perfekten Team hast, komm‘ gerne in unsere Intensivberatung!

Auch auf speziellere Fragen haben wir meist eine Antwort. Und wenn wir dir bei einem sehr spezifischen Problem mal nicht selbst weiter helfen können, können wir dir sicher den richtigen Kontakt vermitteln – zum Beispiel aus unserem Mentor:innen-Netzwerk.

Das klingt hilfreich? Dann schreib uns einfach eine Mail und vereinbare deinen Beratungstermin mit uns – gerne auch einen digitalen.

Bitte beantworte uns in der Mail schon mal folgende Fragen:

  1. Wer bist du? Was machst du an der HTWG/Uni? Falls du Student:in bist, in welchem Studiengang und Semester bist du?
  2. Welche Idee hast du? Wie weit bist du damit bereits?
  3. Welche konkrete/n Frage/n hast du an Kilometer1?
  4. Welche Erwartungen hast du an die Intensivberatung?

Mail an kilometer1@htwg-konstanz.de oder kilometer1@uni-konstanz.de

Wir freuen uns auf dich!

Ach übrigens…

Falls du das nicht ohnehin bereits gemacht hast, schau doch mal bei unseren Workshopangeboten oder unserer Toolbox vorbei. Hier findest du viele nützliche Infos und Materialien!

Fördermittel­beratung

Du hast eine geniale Idee, ein hochmotiviertes Team, einen ausgearbeiteten Plan – es fehlt dir nur noch das nötige Kleingeld, um mit deinem Projekt durchzustarten?

Dann melde dich, um mit uns über die Förderprogramme für Gründer:innen zu sprechen!

Für ein einjähriges EXIST-Gründerstipendium kommen beispielsweise Teams in Frage, deren Produktidee technologiebasiert und innovativ ist und die bereits Vorarbeiten aufweisen können. Auch beim Junge Innovatoren Programm können innovative Gründungsvorhaben gefördert werden.

Du hast Interesse an einer Fördermittelberatung?
Dann melde dich gerne bei Lisa oder Rebecca!

Fördermittelberatung Uni

E-Mail an Lisa

Rebecca-Off

Fördermittelberatung HTWG

E-Mail an Rebecca